Jugendcafé

Das Jugendcafé ist ein offener Treffpunkt für alle Jugendlichen – betreut und geleitet von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der MOLKE

Gruppe hört Mann mit Gitarre beim Singen zu

Öffnungszeiten Jugendcafé

Das Jugendcafé in der MOLKE hat bis zu den Sommerferien am Mittwoch und Donnerstag von 17 Uhr bis 20 Uhr für euch geöffnet. Ab August geht die MOLKE in die Sommerpause. Wir freuen uns darauf, euch im neuen Schuljahr wieder bei uns begrüßen zu dürfen!

Das Jugendcafé ist ein offener Treffpunkt für alle Jugendlichen und jungen Menschen im Alter von 12 bis 27 Jahren – betreut und geleitet von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der MOLKE. Im Jugendcafé können sich die Jugendlichen während der Öffnungszeiten treffen und relaxen, chillen und quatschen, in gemütlichen Sitzecken sitzen und Musik hören.

Aktuelle Zeitungen und Zeitschriften sowie jede Menge Brett- und Kartenspiele stehen immer zur Verfügung. An der Theke gibt es Getränke und Snacks zu jugendgerechten Preisen.

Im Obergeschoss des Jugendcafés stehen in der „Gaming Lounge“ Tischkicker, Billardtische und ein Dartautomat bereit. Im Medienraum kann die Sony Playstation 4 oder Nintendo Switch genutzt werden.

Im Saal der MOLKE kann Basketball oder Tischtennis, Wikingerschach oder Fußball gespielt werden.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Jugendcafé sind als Ansprechpartner für die Jugendlichen da und bieten regelmäßig Aktivitäten an, wie etwa Spiel- und Bastelangebote kleine Turniere und weitere Events!

Angebote & Projekte

Kon'nichiwa! Japan inspired Food, Cosplay und Manga zeichnen und lesen, Anime, Popkultur- und  Japanfans, kreative DIYs und mehr! Das MAFF ist  ein Treffpunkt um sich auszutauschen, gemütlich Manga zu lesen, Anime zu schauen und zu chillen.

Do it yourself, Beauty, Werken, Kochen, Sport, Backen, Spielen, Nähen, Chillen – nur für Mädchen ab 12 Jahren!

Mittwochs findet regelmäßig das offene Queer-Treffen für Jugendliche und junge Menschen von 12- 27 Jahren statt. (momentan online von 17- 20 Uhr)

Du fühlst dich als Teil von LSBTTIQ+ (Lesbisch, schwul, trans*, transsexuell, inter, queer…+ pansexuell, asexuell u.a.)?

Oder bist dir da noch gar nicht so sicher? Dann komm gerne mal vorbei! Das Treffen dient dem gemeinsamen Austausch, zum Fragen beantworten und für gemeinsame Aktivitäten rund um die Themen die dich beschäftigen. Pädagogisch begleitet werden die Treffen von Helen Baur.

Bei Fragen gerne melden unter sowie über Instagram und Facebook.

Jugendlichen ab 16 Jahren steht der Fitnessraum der MOLKE zum Trainieren zur Verfügung. Ab 16 Jahren kann der „MOLKE-Fitness-Führerschein“ erworben werden, der ein eigenständiges Trainieren im Fitnessraum ermöglicht. Ab 18 Jahren kann der Trainingskurs zum „MOLKE-Fitness-Trainer“ belegt werden, der unter dem Motto Motto „Fit sein durch Ausdauer und Kraft“ eine sinnvolle und gesunde Nutzung der Geräte im Fitnessraum, die Vermittlung moderner Trainingsmethoden mit viel eigenem Körpereinsatz sowie einige Basics über Gesundheit und Anatomie beinhaltet. „MOLKE-Fitness-Trainer“ können den Fitnessraum  selbständig nutzen und andere Jugendliche in die Nutzung des Raumes einweisen. Weitere Infos im Jugend- und Kulturzentrum MOLKE.

Kontakt

Jugendcafé MOLKE
Dominica Gärtner
Tel. +49 7541 3867-25
Fax +49 7541 3867-35

Jugendcafé MOLKE
Helen Baur
Tel. +49 7541 3867-25
Fax +49 7541 3867-35