Jugendinfo

Die Jugendinfo, als eine Stätte der außerschulischen Jugendbildung, bietet ein breites Angebot zu jugendrelevanten Themen und Angelegenheiten an. Sie ist Informations-, Anlauf- und Erstberatungsstellte und steht ausnahmslos allen Jugendlichen kostenlos zur Verfügung.

Öffnungszeiten Jugendinfo

Do.  15–18 Uhr
Fr.   15–19 Uhr
Sa.  16–19 Uhr
Zusätzliche Beratungstermine gibt es nach Vereinbarung!

Sommerpause vom 20. Mai 2018 bis 12. September 2018 – In der Zwischenzeit, von Mitte Mai bis Mitte September haben Jugendcafé und Jugendinfo nicht geöffnet, weil wir mobil unterwegs sind!

Die Themen in der Jugendinfo können von Jugendlichen mitbestimmt und gestaltet werden und orientieren sich an deren Interesse und Bedarf! Schwerpunkte in der Jugendinfo sind:

Die Jugendinfo bietet 6 PC’s mit Internetzugang zum Surfen, Mailen, Recherchieren, Chatten und Arbeiten. Wie im Jugendcafé wird auch hier kostenloses WLAN angeboten.

Informationen, Veranstaltungen und individuelle Beratung zum Thema Au Pair, Work and Travel, Auslandsstudium, High School Jahr, Freiwilligenprojekte, Reisen u.v.m.

Alles rund um die Themen Bewerbung, Ausbildung, Beruf, BFD, FSJ, FÖJ. Die Jugendinfo unterstützt bei der Jobsuche, beim Erstellen der Bewerbungsunterlagen und gibt Auskunft zu Studium und schulischen Weiterbildungsmöglichkeiten!

Handys, Spiele, Fernseher & Co. – Informationen und individuelle Beratung für Jugendliche und ihre Eltern.

Die Jugendinfo bietet Unterstützung bei Referaten, Hausarbeiten und schulischen Fragen sowie kostenlose Nachhilfe in Mathe, Englisch und Deutsch. Vor Prüfungen werden spezielle Prüfungsvorbereitungskurse angeboten! Die Nachhilfe wird derzeit neu geplant – wir sind weiterhin auf der Suche nach Nachhilfelehrern auf ehrenamtlicher Basis.

Beratung und Unterstützung bei Fragen aller Art, z.B. bei Themen wie Drogen & Sucht, Liebe & Sexualität, Gewalt & Mißbrauch. Zudem ist die Jugendinfo eine Anlaufstelle bei Problem- und Krisensituationen für Jugendliche und deren Eltern. Sie bietet in diesem Kontext eine persönliche Erstberatung an und vermittelt an Beratungsstellen, Spezialisten und Fachleute. Je nach Bedarf werden die Jugendlichen von den Mitarbeitern auch zu den jeweiligen Stellen begleitet.

Infos zu Freizeit, Kultur, Sport, Partys u.v.m.

Nachhilfe

Jugendinfo in der MOLKE – Nachhilfelehrer/in gesucht!

Die Nachhilfe wird derzeit neu geplant. Wir sind weiterhin auf der Suche nach Nachhilfelehrern auf ehrenamtlicher Basis.
Mehr

Jugendinfo im Jugend- und Kulturzentrum MOLKE
j.barisch@friedrichshafen.de
Tel. +49 7541 386730

Des Weiteren können sich Jugendliche anhand von vielfältigen Informationsmaterialien über jugendrelevante Themen informieren, wissenschaftliche Bücher, Zeitschriften etc. ausleihen.

Kontakt

Jugendinfo im Jugend- und Kulturzentrum MOLKE
Ansprechpartnerin: Jenny Barisch
Tel. +49 7541 386730
j.barisch@friedrichshafen.de